Mattensplitter

Bronze auch für Blaszka

Drucken
Geschrieben von Thomas Meyer

Nach Aline Rotter-Focken hat ein zweites Mitglied des Ringerverbandes Nordrhein-Westfalen eine Bronzemedaille bei den Europameisterschaften in Bukarest geholt. Jessica Blaszka vom AC Ückerath, ehemalige WM-Dritte, freut sich über ein weiteres Edelmetall. In der Gewichtsklasse bis 53 kg gewann die Niederländerin die ersten beiden Kämpfe, unterlag dann jedoch im Halbfinale und stand darauf im Kampf um Bronze. Diesen konnte sie gegen die Vertreterin aus Frankreich schließlich mit 6:4 gewinnen.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Jessica Blaszka (rot, hier bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften)

 

 

hier steht nix